10.August 2017 " Wahlprüfsteine zur Wahl des Landrates "

Veranstaltung des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde Linz.

 

Schade !

Die Veranstaltung des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde Linz am 10. August mit den Kandidaten Michael Mahlert und Achim Hallerbach zur Wahl des Landrates am 24. September, hätte mehr Teilnehmer verdient gehabt. Moderiert von Silke Müller RZ, wurden die vom Seniorenbeirat formulierten „Wahlprüfsteine“ abgearbeitet.

Versorgung des ländlichen Raumes

  • bei der medizinischen und pflegerischen Versorgung

  • im Bereich Einkauf und öffentliche Dienste

  • ÖPNV und Breitbandangebot

  • Versorgung durch hauswirtschaftliche Dienstleistungsanbieter

Angebot einer palliativen und hospizlichen Versorgung

Gestaltung der Barrierefreiheit

  • bei öffentlichen Gebäuden

  • im ÖPNV

  • auf Straßen und Plätzen

  • Angebot von öffentlich zugänglichen Toiletten

Wohnen und Wohnumfeld

  • bezahlbares Wohnen im Kreis

  • Wohnbedürfnisse älterer Menschen

 

Zu den Themen äußerten sich beide Kandidaten sehr umfangreich, wobei gegen Ende der Veranstaltung eine große Übereinstimmung festzustellen war.

Dennoch überzeugte Michael Mahlert einmal mehr mit seiner „Bürgernähe“ und seinem Anspruch die anstehenden Aufgaben gemeinsam mit den Kommunen und im ständigen Dialog mit den „Ehrenamtlern“ und Bürgerinnen und Bürgern umzusetzen

Bild : Hajo Schwedthelm


zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.