6. September 2018 - Antrag der SPD Fraktion

 

Migration und Integration, SPD Fraktion ergreift Initiative !

 

Fraktion im Verbandsgemeinderat Linz                             Linz, den 6. Sept 2018

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

Werte Ratskolleginnen, werte Ratskollegen,

 

In der Verbandsgemeinde Linz waren zum Zeitpunkt 30.06.2018 / 1.620 Menschen mit ausländischer Herkunft gemeldet. Dies stellt einen Einwohneranteil von 8,6 % an der Gesamtbevölkerung der Verbandsgemeinde Linz dar.
Neben den zahlreichen Angeboten und Aktivitäten im ehrenamtlichen Bereich in der Verbandsgemeinde, wäre ein zu bildender Beirat für Migration und Integration ein Beitrag, integrationswillige Menschen mehr als bisher teilhaben zu lassen und dies auch nach außen sichtbar zu machen.

Nach der Gemeindeordnung § 56 GemO. (S.73 Kommunalbrevier 2014) können in Gemeinden mit mehr als 1.000 ausländischen Einwohnern, Beiräte eingerichtet werden.

Die SPD Fraktion im Verbandsgemeinderat Linz stellt den Antrag, der Verbandsgemeinderat möge beschließen nach § 56 GemO. die Bildung eines Beirates für Migration und Integration zu bilden.

Da es für Gemeinden bzw. Verbandsgemeinden eine Kann-Bestimmung ist, könnten seitens des VG-Rates auch fachkundige bzw. interessierte Bürgerinnen und Bürger vorgeschlagen und dann berufen werden. Dies würde uns eine aufwendige Wahl ersparen

 

MfG

Hajo Schwedthelm

Fraktionssprecher

 

p.s

Da die Verwaltung bezüglich des Wahlverfahrens noch Klärungsbedarf hat,soll der Antrag in der nächsten VG Ratssitzung behandelt werden.

 

 

 

 

 


zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.